Schule an der Sieg - Sekundarschule Eitorf

8.7.2016

Das Ergebnis des Sponsorenlaufes steht fest

 

Unsere eifrigen Läuferinnen und Läufer dürfen sich nunmehr über einen von ihren Sponsoren gespendeten Erlös von insgesamt ca. 2.200,00 Euro freuen. Da ein Teil des Geldes zugunsten eines gemeinnützigen Zweckes verwendet werden soll, durften die Schülerinnen und Schüler entsprechende Vorschläge einreichen. Am häufigsten gewählt wurden die Eitorfer Tafel, die Vogelstation in Eitorf Bach, das Tierheim in Troisdorf und das Kinderhospiz Windeck.

Diese Einrichtungen dürfen sich über jeweils 150,00 Euro freuen, welche am letzten Schultag feierlich überreicht wurden.

Der Rest des Geldes wird für schuleigene Anschaffungen verwendet. Hierzu können die Schülerinnen und Schüler weiterhin Vorschläge einreichen, was sie sich für den Gut-drauf-Bereich der Schule noch wünschen. Schließlich ist die Sekundarschule seit einem Jahr zertifizierte „Gut-Drauf Schule.

 

 

 

 Die Sporthelfer/innen und Frau Max übergeben die Schecks an soziale Einrichtungen.

 

 

 

Coole Sportler bei Schnee und Sonne

Sponsorenlauf der Sekundarschule Eitorf

Am 7. März 2016 fand in der teilweise noch überraschend kalten Jahreszeit an unserer Schule ein Sponsorenlauf mit allen Schülerinnen und Schülern statt. Vereinzelte Schneeflocken am frühen Morgen konnten den sportlichen Ehrgeiz unserer Achtklässler jedoch nur bedingt aufhalten, während die Sonne bereits bei den Siebtklässlern durch die Wolkendecke lugte und später für die Unterstufe sogar in voller Pracht schien.

 

Während die angehenden Sporthelfer die Strecke absicherten und sich um Musik, Getränke und Verpflegung kümmerten, liefen die meisten Schüler eifrig ihre Runden, wobei manche auch die Zeit nutzten, um sich gemütlich beim Spazierengehen über aktuelle Neuigkeiten auszutauschen. Nach jeder Runde holten sich die Läufer ihre wohlverdienten Stempel als Beweis für ihre Sportlichkeit, um nach einer kurzen Getränkepause wieder frisch gestärkt weiterzulaufen.

 

 

In der Mittagspause besuchte uns Jürgen Meyer mit der „GUT-DRAUF-Tanke“ und bereicherte das sportliche Geschehen mit einer Möglichkeit zum entspannten Gespräch bei knackigem Gemüse, sofern man sich nicht schon am gesunden Buffet am Schulkiosk einen kleinen Snack genehmigt hatte. Einen herzlichen Dank auch an dieser Stelle an alle Eltern, die uns mit Lebensmittelspenden unterstützt haben!

 

Die erlaufenen Sponsorengelder sollen für Neuanschaffungen für unsere Spieleausleihe sowie für „GUT-DRAUF“-Material (z.B. Brettspiele für die Mittagsfreizeiten) eingesetzt werden. Die Sporthelfer möchten nach Beendigung ihrer Ausbildung in diesen Bereichen eingesetzt werden und den Schülerinnen und Schülern unserer Schule nach „GUT-DRAUF“-Prinzipien weitere Bewegungs- und Entspannungsmöglichkeiten in den Pausen bieten.

 

Genauere Informationen zur weiteren Verwendung der Spenden folgen, sobald die endgültige Spendensumme bekannt ist.

 

An dieser Stelle schon mal ein herzliches Dankeschön an alle Eltern, Verwandten und Bekannten, die unsere fleißigen Sportler großzügig unterstützt haben!

 

Bericht: Frau Max

 

Wir danken Frau Max, die den Sponsorenlauf federführend organisiert hat!!

 

Schule an der Sieg - Sekundarschule Eitorf