Schule an der Sieg - Sekundarschule Eitorf

 

4.12.2016

Tolles Engagement für UNICEF an der „Schule an der Sieg“

 

Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 7 zeigten am Tag der offenen Tür ihren Einsatz für die UNICEF-Organisation. Ein „Klassenzimmer in der Kiste“ war das Ziel, das sich die jungen Helfer/innen gesetzt hatten. Bereits im Geschichtsunterricht hatten sich die Schüler/innen mit den Rechten für Kinder in aller Welt auseinander gesetzt. So wurde ihnen die Bedeutung des Rechts auf Bildung klar und sie stellten fest, dass es nicht selbstverständlich ist, täglich eine gut ausgestattete Schule besuchen zu dürfen.

Schnell wurde eine Aktion zum Tag der offenen Tür geplant. Mit der Unterstützung der Organisation UNICEF, vertreten durch Frau Schüttele, gelang es, umfangreiches Informationsmaterial zusammen zu stellen. Frau Naumann, eine der Klassenlehrerinnen, bereitete die Kinder auf die Gespräche mit interessierten Besuchern vor. Ebenfalls wurde eine Videodokumentation vorbereitet.

In mühevoller Kleinarbeit stellten die Schüler/innen Sammelboxen her.

Am Tag der offenen Tür waren einige Kinder unterwegs in der Eingangshalle und putzten anwesenden Gästen die Schuhe. Diese Aktion spiegelte allen Anwesenden sehr konkret die Situation von „Kinderarbeit“ in Entwicklungsländern.

Am Ende des Tages war die Freude groß, als fest stand: Das Ziel ist erreicht. Mehr als zweihundert Euro wurden gespendet, und ein „Klassenzimmer in der Kiste“ kann nun damit finanziert werden.

 

Am 2. Dezember besuchte Frau Schüttele die ehrenamtlich tätige Botschafterin für UNICEF die Schule an der Sieg in Eitorf. In einem Gespräch mit den Schülervertretern der drei beteiligten Klassen zeigte sie ihre Begeisterung und lobte die jungen Akteure. Für den Unterricht hatte sie für alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe eine kleine, gedruckte Ausgabe mit den Kinderrechten in einer schülergerechten Sprache mitgebracht. 

Es herrschte Einigkeit in dem Punkt, die erfolgreiche Arbeit fortzusetzen. Die Schule an der Sieg strebt eine feste Partnerschaft mit UNICEF an. 

 

    

Schule an der Sieg - Sekundarschule Eitorf