Schule an der Sieg - Sekundarschule Eitorf

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

die Schule an der Sieg besteht nun bereits seit Juli 2012.

Im Juli 2018 wurde der erste Jahrgang mit sehr guten Ergebnissen entlassen.

Das nächste Anmeldeverfahren steht unmittelbar bevor und zurzeit laufen bereits viele Beratungsgespräche.


Im Folgenden haben wir einige Stimmen von Schülerinnen und Schülern (auch von Ehemaligen) und Eltern gesammelt, die ihre Sicht auf die Schule an der Sieg beschreiben.


 

Warum sollten Sie Ihr Kind an der Schule an der Sieg anmelden?

 

"Wir können die Schule an der Sieg weiterempfehlen, weil sich unser Sohn von Anfang an super entwickelt hat, was die schulischen Leistungen (anfangs fiel es ihm schwer) und auch seine Persönlichkeit angeht. Das ist aber auch der Verdienst der Lehrerinnen und Lehrer, die immer an ihn geglaubt sowie ihn gefördert und gefordert haben. Wichtig ist, dass die Kinder Selbstständigkeit lernen (dafür sind auch die Eltern mitverantwortlich)."

Fr. Ropach, Mutter des Schülers Jonas Goldammer

 

"Hier gibt es viele freundliche Mitschüler und Lehrer.

Hier kann man sich wohlfühlen und neue Schüler werden mit offenen Armen empfangen.

Hier gibt es viele Mittagsfreizeitangebote."

Miriam Ostwald, Schülerin 2013-2019

 

"Alle sind herzlich willkommen und sollen sich wohlfühlen." 

Maurice Haas, Schüler 2013-2019

 

"Weil die Lehrer immer für einen da sind und den Unterricht interessant gestalten. Die Pausen sind gut eingeteilt, um sich zu erholen. Es gibt tolle Angebote. Mit den Lehrern kann man über alles reden und es bleibt auch privat."

 

Brandon Burger, Schüler 2012-2018, Abschluss 2018

 

 

"Als Berufseinstiegsbegleiterin schätze ich den konstruktiven Kontakt mit den Lehrern und die Ausrichtung der Schule auf spätere Bildungs-und Berufswege." 

C. Lewandowski Berufsberaterin

 

  

"Ich würde mein Kind an der Schule an der Sieg anmelden, weil das Wahlfach ,,Darstellen und Gestalten‘‘ mein Selbstvertrauen unfassbar gesteigert hat und mich die Schule zu dem Menschen gemacht hat, der ich heute bin." 

Sophie Kegler, Schülerin 2012-2018, Abschluss 2018

 

"Die Schule an der Sieg kann ich nur empfehlen, da hier jeder in seinem Tempo arbeiten kann. So kann man zeigen, was man kann, auch wenn man langsam ist. Durch die Unterstützung, die jeder Schüler von den Lehrkräften und den Sonderpädagogen erhält, schafft man es ohne große Probleme durch die Schulzeit zu kommen."

Nina Moteka, Schülerin 2014-2020

 

"Ich würde mein Kind an der Schule an der Sieg anmelden, weil man sich dort gut aufgehoben fühlt und die Lehrer einem bei allen Problemen weiterhelfen und zuhören." 

Denise Schreiber, Schülerin 2012-2018,  Abschluss 2018

 

 

"Sie sollten ihr Kind an der Schule an der Sieg anmelden, weil ihr Kind an der Schule immer die Möglichkeit haben wird sich zu entfalten. Jeder Lehrer geht individuell auf einen ein. So hat man nie das Gefühl nicht akzeptiert zu werden, egal wie man ist." 

Lea Hagen, Schülerin 2013-2019

 

"Hier sind alle Menschen willkommen, egal ob man schnell oder nicht so schnell lernt/versteht, ob man eine Beeinträchtigung hat oder nicht. Außerdem ist der Umgang zwischen den Schülern und auch den Lehrern sehr herzlich." 

Katharina Heinemann, Schülerin 2017-2019

 

 

 

Schule an der Sieg - Sekundarschule Eitorf