Schule an der Sieg - Sekundarschule Eitorf

Zusammenarbeit von Siegtal-Gymnasium und Sekundarschule

Gemeinsames Weihnachtssingen der 5. Klassen

Premiere im "Leonardo", der neuen Aula am Siegtal-Gymnasium: Zum ersten Mal trafen sich dort am vergangenen Montag alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 des Gymnasiums und der neu gegründeten Sekundarschule, um gemeinsam Weihnachtslieder zu singen und zu musizieren.

Nach den netten Begrüßungsworten durch den "Hausherrn" und Schulleiter des Siegtal-Gymnasiums, Herrn Teubler, starteten die Kinder voller Elan mit ihren toll vorbereiteten Beiträgen.

Die Musiklehrer beider Schulen, Frau Hammer-Braß (Gymnasium) und Herr Wedding (Sekundarschule) führten durch das vielseitig gestaltete Programm, das mit dem traditionellen Weihnachtslied „Ihr Kinderlein kommet“ bis zu dem etwas moderneren „We wish you a Merry Christmas“ jedes Genre bediente und somit den Geschmack aller Zuhörerinnen und Zuhörer traf.

Im weiteren Verlauf wurde auch eine Weihnachtsgeschichte vorgelesen, die den Titel „Der Makkaronifresser“ hatte. Dabei handelt es sich um eine Erzählung über Freundschaft und darüber, wie Vorurteile abgebaut werden können. Kinder und Erwachsene hörten aufmerksam zu und die Geschichte hat bestimmt den einen oder anderen auch nachdenklich gemacht.

Mit einem Soloauftritt trugen Daniel Gitsels am Klavier und Peter Wedding an der Gitarre das bekannte Lied "Fröhliche Weihnacht" von Rolf Zuckowski vor, in das dann der Chor mit "Macht euch bereit, Macht euch bereit! Jetzt kommt die Zeit, auf die ihr euch freut…" einstimmte.

Am Ende des einstündigen Konzerts sangen die Schülerinnen und Schüler das "Lied vom Schenken", ein sehr gelungener Beitrag mit dem das erste gemeinsame Singen einen sehr schönen Abschluss fand. Mit Bezug auf das Schlusslied bekam jeder Anwesende am Ende des Weihnachtssingens eine „Murmel“ als Geschenk. Eine sehr schöne Geste!

Die fruchtbare und tolle Kooperation der beiden Eitorfer Schulen - Siegtal-Gymnasium und Sekundarschule - steht erst am Anfang und wird künftig intensiv fortgeführt werden. Insofern kann man sich schon heute auf viele interessante Aktionen freuen.

An dieser Stelle ein herzliches "Dankeschön" an ALLE, die dieses schöne Weihnachtssingen vorbereitet und hierzu beigetragen haben, ganz besonders an die beteiligten Musiklehrer und die Kinder beider Schulen!

Schule an der Sieg - Sekundarschule Eitorf